SV Albbruck
Mein Verein

Aussergewöhnliches Hallentraining

Anstelle eines eisigen Trainings im Freien, konnten unsere D - Jugend Spieler heute Abend (29.11.2016) ein lauschig - warmes "Training" in der Murgtalhalle in Murg genießen.

NUN IM ERNST, es war ein Abend, in welchem sich die Spieler des SV Blau-Weiß Murg und der SG Albbruck ein Stelldichein gaben.
Nach den ersten 6 Spielen, à 8 Minuten, gab es für beide Teams (welche jeweils im Wechsel,in unterschiedliche Mannschaften mit je 5 Spielern aufgeteilt waren) erst einmal eine Stärkung. Quasi Hot Dogs mit Getränk......Hat allen mega geschmeckt.
Danach gab es nochmals 3 Partien, ehe dann Schluss war. Die Ergebnisse spielen an diesem Abend keine wirklich große Rolle (insgesamt in allen Spielen ein 5:4 für die SG Albbruck)

An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an die Trainer des SVBW Murg, und deren Unterstützer, für die Verköstigung während dieses Abends, denn auch die mitgereisten Geschwister der Spieler wurden vollkommen versorgt.

Hier nun noch ein paar (wenn auch nicht immer scharfe) Bilder dieses Abends