SV Albbruck
Mein Verein

Etwas verspätet, aber noch immer lesenswert, der Bericht zur Dorfmeisterschaft in Buch 2017, zum herunterladen



Kurzfristig konnte, statt eines üblichen Trainings, ein Trainingsspiel auf dem Kunstrasen der Fliesenwohner Arena in Albbruck gegen die AH-Freunde vom SV Buch abgemacht werden. Mit diesem Spiel wurden dann auch die neuen Trikots, gesponsort von CARIBIC, eingeweiht. Im laufenden Jahr haben bereits einmal einzelne Spieler der Bucher AH bei uns ausgeholfen, so konnten wir auch dieses mal auf die Unterstützung von Siggi und Heizer zählen, damit wir ein 60-minütes 12-gegen-12 über den ganzen Platz spielen konnten und niemend auf der Ersatzbank frieren mussten.
Vermutlich war die Freude über die tollen neuen Trikots so gross, dass in den Anfangsminuten die fussballerische Konzentration noch nicht voll da war und durch leichtsinnige Fehler im Spielaufbau den Bucher schnell einmal eine Führung auf dem Silbertablett serviert wurde. Generell hatte unsere AH an diesem Abend den spielsicheren und auch läuferisch überlegenen Buchern wenig entgegenzusetzten, sodass es ein klare Niederlage ohne Ehrentreffer einzustecken galt. Ein Dank an alle Beteiligten für ein überaus faires und ruhiges Spiel und somit nach Abpriff gemeinsam bei einem kühlen Regernationsbier und heissen Würsten (DANKE Ralf!!!) das spannende Pokalspiel zwischen RB Leipzig und dem FC Bayern angeschaut werden konnte.


Willkommen auf der neu gestalteten Seite der "Alten Herren" des SV Albbruck

Nach langer Abstinenz auf unserer neuen Homepage, befinden sich nun auch die "Senioren" unseres Vereins, darauf wieder.

Die Alten Herren des SV Albbruck trainieren normalerweise das ganze Jahr über, jeden Mittwoch.

Trainingsbeginn ist um 19.30 Uhr.

Wir trainieren Winter wie Sommer auf dem schönen Kunstrasen in Albbruck.

Wird der Platz für Spiele der Jugend oder der Aktiven benötigt dann weichen wir auch mal auf den Trainingsplatz nach Schachen aus.

 

Bei Interesse darf gerne mittrainiert werden. Wir freuen uns auf neue Gesichter!

Bei uns kommt auch die Geselligkeit nicht zu kurz.

 

Weiter Infos gibt es bei:

 

Vorstand:                     Jürgen Haselwander, Handy:      0162 785 2980

Sportlicher Leiter:        Dietmar Eschbach, Handy:         0173 617 3280 

Schriftführer:                Ralf Labatzke, Handy:                0172 136 1469